© APA/JAKOB GRUBER

Chronik Österreich
03/29/2021

Staus im Montag-Morgenverkehr

Autofahrer müssen sich - vor allem in Wien - auf Wartezeiten einstellen.

Geübte Berufspendler - vor allem nach Wien - wissen aus leidvoller Erfahrung: Die Arbeitswoche beginnt meist mit zumindest Verzögerungen im Morgenverkehr.

Geduld ist auch heute angesagt.

Auf der A23, der Südost-Tangente, hat sich aufgrund von Verkehrsüberlastung im Fahrtrichtung Kagran Höhe Gürtel-Landstraßer Hauptstraße ein Stau gebildet, der bis Favoriten zurückreicht.

In die andere Fahrtrichtung kommt es beim Knoten Kaisermühlen zu Verzögerungen. Hier reicht der Stau bis Stadlau zurück.

Mit Wartezeiten muss man auch auf der Altmannsdorfer Straße, Höhe Schönbrunn rechnen. Hier hat sich in Fahrtrichtung Vösendorf aufgrund von Arbeiten ein Stau gebildet. 

Auf der Nordbrücke, Floridsdorf, kommt es Richtung Zentrum wegen eines defekten Fahrzeuges zu Behinderungen. 

Auf der A1, Westautobahn Richtung Linz kommt es zwischen Traun und Ansfelden zu Verkehrsbehinderungen durch ein defektes Fahrzeug. Der erste Fahrstreifen ist gesperrt.

Auch zwischen Ybbs-Wieselburg und Amstetten Ost ist der erste Fahrstreifen aufgrund eines defekten Fahrzeuges gesperrt. Es kommt zu Verzögerungen.

Auf der A9, Pyhrn Autobahn kommt es eines defekten Fahrzeuges wegen in Fahrtrichtung St. Michael zwischen Übelbach und Knoten St. Michael zu Behinderungen.

Achtung auf der A10, Tauernautobahn: Zwischen Knoten Pongau und Pfarrwerfen liegt Richtung Salzburg Ladegut auf der Fahrbahn. 

Zwischen Lammertal-Hüttau und Knoten Pongau hat sich in Richtung Salzburg ein 1km langer Stau gebildet.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.