Chronik | Österreich
30.06.2018

Sechs Verletzte bei Frontalcrash in der Steiermark

Schwerer Unfall am Samstag im Bezirk Südoststeiermark.

In Murfeld (Bezirk Südoststeiermark) sind am Samstag bei einem Verkehrsunfall sechs Personen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte ein 20-jähriger Pkw-Lenker eine Kolonne vor sich übersehen und nach links gelenkt. Auf der Gegenfahrbahn stieß er frontal mit dem Pkw eines 37-jährigen Polen zusammen. Beide Lenker sowie die vier polnischen Beifahrer wurden verletzt.