© APA/Barbara Gindl

Chronik Österreich

Salzburg: Alkolenkerin war mit vierjährigem Kind unterwegs

Eine 28-Jährige wurde mit 1,34 Promille aufgehalten. Im Auto befand sich auch ihr kleines Kind.

07/20/2019, 12:01 PM

Eine 28-jährige Alkolenkerin ist in der Nacht auf Samstag mit ihrem vierjährigem Kind in Hallein unterwegs gewesen. Die Frau wurde von der Polizei bei einer Verkehrskontrolle angehalten. Ein Alkomattest ergab einen Wert von 1,34 Promille Alkohol im Blut. Weiters schnappten die Beamten einen 44-jährigen Halleiner E-Scooter-Fahrer mit 3,38 Promille Alkohol im Blut, berichtete die Polizei.

Ein weiterer Alko-Sünder war mit 1,02 Promille Alkohol im Blut mit dem Fahrrad unterwegs. Die beanstandeten Lenker werden laut Polizei angezeigt.

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Salzburg: Alkolenkerin war mit vierjährigem Kind unterwegs | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat