© dpa

Salzburg
08/02/2013

17-Jähriger spritzte Mutter von Freund Medikamentencocktail

Mix aus Cortison, Tramal und Paspertin. Arzneimittel zuvor aus Notarztkoffer gestohlen.

Ein 17-jähriger Salzburger - der Bursche ist bei der Polizei kein Unbekannter – hatte vor gut einem Monat in einem Zug der Deutschen Bahn einen Notarztkoffer gestohlen. Mit den darin befindlichen Medikamenten setzte er der Mutter eines 19-jährigen Freundes mehrfach Spritzen. Die Frau hat psychische Probleme, der 17-jährige bot ihr an, mit den Medikamenten Abhilfe verschaffen zu können. Nach der letzten „Behandlung“ brach die Frau zusammen und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Die 39-Jährige konnte das Spital bereits wieder entlassen. Der17-jährige Hobbyarzt dürfte sich wohl bald mit einem Verfahren wegen Körperverletzung konfrontiert sehen.

Laut Polizei lebt der Jugendliche zeitweise bei dem Freund und dessen Mutter. Weil die Frau psychische Probleme hat, bot ihr der 17-jährige Hilfe an. Er meinte auch, für das Setzen von Spritzen eine Ausbildung zu haben. Die Frau stimmte zu und ließ sich vom Burschen eine Spritze mit einem Cocktail aus den Medikamenten im Koffer - Cortison, Tramal und Paspertin - setzen. Weil die "Behandlung" der Frau ohne negative Folgen blieb, ließ sich auch der 19-jährige Freund zwei Mal eine Dosis Anabolika spritzen.

Auf Grund des guten "Erfolges" setzte der 17-Jährige der Mutter zwei weitere Male Spritzen. Nach der letzten Injektion brach die Frau allerdings zusammen und musste von der Rettung ins Krankenhaus gebracht werden. Laut Polizei sind der Jugendliche und sein Freund amtsbekannt, beide dürften für eine Reihe kleinerer Einbrüche und Diebstähle infrage kommen. Sie wurden auf freiem Fuß angezeigt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.