Cobra-Einsatz (Symbolbild)

© APA/ROLAND SCHLAGER

Chronik Österreich
05/22/2019

Mann mit Waffe: Polizei rückte mit Großaufgebot zu Schule an

Zwei Jugendliche mit einer Softgun sorgten an einer Volksschule in Lustenau für einen Großeinsatz

14 Polizeistreifen und das Einsatzkommando Cobra sind am Mittwoch zu einer Volksschule in Lustenau angerückt. Eine Zeugin hatte um 14.30 Uhr zwei junge Männer mit einer Waffe beobachtet und Alarm geschlagen. Die Beamten sicherten sofort das Gebäude, da nicht klar war, ob eine Bedrohungslage gegeben ist.

Vor Ort konnte die Polizei einen verdächtigen Mann anhalten. Wie sich herausstellte, hatte er sich mit einem Bekannten getroffen, um diesem eine Softgun zu übergeben. Den Ort für das Treffen hatten sie laut Polizei offenbar völlig unbedacht ausgewählt.

Der Bekannte war mit der Softgun bereits Richtung Lauterach unterwegs. Die Polizei wies ihn telefonisch an, auf eine Streife zu warten. Beide Männer (17 und 18) werden wegen Ordnungsstörung angezeigt.