© APA/FEUERWEHR WOLFSBERG/UNBEKANNT

Chronik Österreich
06/09/2019

Kärnten: Leichtflugzeug in Wolfsberg abgestürzt

Das Unglück geschah beim Start der Maschine.

Beim Absturz eines Kleinflugzeuges bei Wolfsberg ist am Sonntagnachmittag der Pilot verletzt worden. Wie die Freiwillige Feuerwehr Wolfsberg mitteilte, geschah das Unglück gegen 15.00 Uhr in der Nähe des Flugplatzes St. Marein, das Flugzeug war dort in einen Acker gestürzt.

Der Pilot wurde von der Feuerwehr aus dem Wrack geborgen und mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Die Absturzursache war vorerst unklar. Auch über die Identität des Piloten gab es zunächst keine Informationen.