Vor 40 Jahren hat ein Unglück für Schreckensmomente in der Bundeshauptstadt gesorgt: Am 1. August 1976 brach die Wiener Reichsbrücke ein. In den frühen Morgenstunden stürzte das Bauwerk in die Donau und riss einen Pkw und einen Bus mit sich in die Tiefe. Der junge Autofahrer starb, der Buslenker konnte unverletzt geborgen werden.

© Wiener Linien

Zeitgeschichte
08/01/2016

Heute vor 40 Jahren: Einsturz der Reichsbrücke

Unglück am 1. August 1976 forderte ein Todesopfer.

Bergung des GU 230, Nr 8040 von der eingestürzten …

Bergung des GU 230, Nr 8084 von der eingestürzten …

Reichsbrücke, Einsturz, 1976…

REICHSBRÜCKE, EINSTURZ, DONAUBUS

ARCHIVBILD: WIENER REICHSBRÜCKE: EINSTURZ JÄHRT SI

Einsturz Reichsbrücke, Zeitzeuge…

Reichsbrücke Einsturz…

Historischer Linienbus auf Reichsbrücke

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.