APA8556502-2 - 12072012 - KORNEUBURG - ÖSTERREICH: ZU APA-TEXT CI - THEMENBILD - Illustration zum Thema "Asfinag klagt Autobahn-Tankstellenpächter: WC muss gratis sein": Das Geschäft mit dem "Stillen Örtchen" ist der Asfinag schon länger ein Dorn im Aug. Appelle an Tankstellen-Pächter auf den Autobahnen, das Einheben von WC-Gebühren zu unterlassen, blieben ungehört. Der Autobahnbetreiber hat nun in einem Musterprozess zwei Tankstellenbetreiber auf der A22 bei Korneuburg verklagt und recht bekommen. Das Urteil: Das Tankstellen-Klo auf der Autobahn muss gratis sein. Hintergrund für die Klage waren zahlreiche Beschwerden von Autofahrern. Konkret wurden zwei Eni-Tankstellen geklagt, die vor ihren WCs ein Hinweis-Schild mit der Aufforderung: "Sehr geehrte Kunden. Wir sorgen für Sauberkeit im WC - daher bitte 50 Cent - Ein herzliches Dankeschön und eine gute Fahrt" angebracht hatten. Im Bild eine Kassa mit besagtem Hinweisschild im Eingangsbereich der Toilette der Eni-Tankstelle auf der A22, aufgenommen am Samstag, 07. Juli 2012. APA-FOTO: HERBERT PFARRHOFER

© APA/HERBERT PFARRHOFER

Umfrage
02/27/2013

Frage des Tages: Autobahn-WCs

Das Ergebnis der Umfrage lesen Sie morgen auf Seite 2.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.