Zwei Asylwerber seien mit einem PKW attackiert worden, sagt die Polizei.

© APA/BARBARA GINDL

Salzburg
07/19/2015

Ertappter Dieb wollte auch Polizeibeamte bestehlen

24-Jähriger wurde gestellt. Erst bestahl er einen Beamten, dann flutete er die Zelle.

Dreist" beschreibt das Verhalten eines 24-Jährigen nicht annähernd. Der junge Mann war am Samstag in Hallein, Salzburg, auf Diebestour ertappt worden – das ließ bei ihm offenbar alle Sicherungen durchbrennen.

Der 24-Jährige aus der Türkei hatte gegen sechs Uhr mit einem Komplizen ein Paddel aus einem Carport entwendet. Eine alarmierte Polizeistreife konnte die beiden Männer mitsamt dem Diebesgut rasch stellen. Die Beamten brachten anschließend beide mit dem Einsatzwagen zur Dienststelle. Allerdings setzte der Langfinger seine Tätigkeit im Polizeiauto fort: Während der Fahrt nahm er einem Polizisten die Kappe und eine Taschenlampe aus der Einsatztasche. Der Mann versteckte die Gegenstände am Körper. Beim Aussteigen aus dem Streifenwagen fiel dies aber sofort auf, berichtet die Polizei.

Zelle geflutet

Nach der Anzeigenaufnahme hatte der 24-Jährige die Dienststelle eigentlich wieder verlassen dürfen. Ein Fahrrad, das vor der Inspektion abgestellt war, weckte allerdings neuerlich seine Begehrlichkeit. Er nahm mehrere Gegenstände vom Drahtesel an sich. Dabei wurde er von einem anderen Polizisten auf frischer Tat ertappt. Der Beamte wollte den Mann daraufhin erneut festnehmen, wogegen sich der Türke heftig wehrte. Er versetzte dem Polizisten einen Schlag auf den rechten Unterarm und schlug mehrmals gezielt nach anderen Ordnungshütern. Ein Beamter wurde bei dem Handgemenge verletzt.

Daraufhin wurde der 24-Jährige zur Verwahrung in eine Zelle der Polizeidienststelle gesteckt. Auch dort beruhigte sich der Tobende nicht: Er stopfte die Toilette der Zelle mit Klopapier zu, betätigte anschließend die Spülung und flutete so die Zelle. Der Dieb wurde danach kurzerhand in die Justizanstalt Salzburg überstellt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.