© APA/LPD SALZBURG/UNBEKANNT

Chronik Österreich
04/26/2019

Drogendeal fingiert: Polizei beschlagnahmte 19 Kilo Heroin

Das Suchtgift hätte am Schwarzmarkt bis zu acht Millionen Euro eingebracht.

Die Salzburger Polizei hat vor vier Wochen bei einem fingierten Drogengeschäft in einer Ortschaft südlich von Wien 19 Kilo hochwertiges Heroin beschlagnahmt. Zwei Dealer wurden festgenommen. Das Suchtgift war ausgesprochen rein und hätte gestreckt im Straßenverkauf bis zu acht Millionen Euro einbringen können, sagte eine Polizeisprecherin am Freitag zu APA.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.