© APA/JAKOB GRUBER

Chronik Österreich
01/19/2019

Drei Lawinentote am Samstag in Ost- und Südtirol

Tourengeher in Lienzer Dolomiten getötet. Skifahrer und Eiskletterer in Südtirol verschüttet.

Ein 67-jähriger Tourengeher ist am Samstag bei einem Lawinenabgang in den Lienzer Dolomiten ums Leben gekommen. Wie die Polizei berichtete, wurde der Wintersportler und sein Begleiter (42) von den Schneemassen mitgerissen. Während sich der 42-Jährige an einem Steinblock festhalten konnte, wurde der Ältere komplett verschüttet.

Obwohl der Verschüttete schnell von seinem Kameraden geborgen wurde, kam für ihn jede Hilfe zu spät. Der 42-Jährige blieb unverletzt.

Die beiden Tourengeher waren von Lavant aus in Richtung auf das 2.497 Meter hohe Laserztörl aufgebrochen. Beim Schlussanstieg löste sich kurz vor 15.00 Uhr die Lawine und riss die beiden Wintersportler mit in die Tiefe. Der 42-Jährige konnte den Verschütteten rasch mittels Lawinenverschüttetensuchgerät (LVS) orten und bergen. Die Hilfe kam jedoch zu spät. Die Erhebungen zum Unglück waren vorerst noch nicht abgeschlossen.

Zwei Tote in Südtirol

Zwei Wintersportler haben am Samstag bei Lawinenabgängen in Südtirol ihr Leben verloren. Wie die Landesnotrufzentrale mitteilte, wurde im Skigebiet Speikboden im Tauferertal ein Skifahrer außerhalb der Piste verschüttet. Im Langental in Gröden erfasste eine Lawine einen Eiskletterer. Für beide Opfer kam jede Hilfe zu spät.

Der erste Lawinenabgang im Tauferertal hatte sich gegen 11.30 Uhr ereignet. Laut Landesnotrufzentrale waren fünf Skifahrer nahe der "Sonnklar"-Piste beteiligt. Wie das Südtiroler Online-Portal "stol.it" berichtete, wurde ein 21-jähriger Einheimischer von der Lawine mitgerissen. Obwohl der junge Mann mit einem Piepser ausgestattet gewesen sei, habe er nur noch tot geborgen werden können.

Nicht ganz eine Stunde später wurde ein Eiskletterer im Langental im Gemeindegebiet von Wolkenstein von einer Lawine erfasst. Sein Begleiter setzte die Rettungskette in Gang. Das Opfer konnte jedoch ebenfalls nur noch tot geborgen werden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.