Die Polizei stellte mehrere Stahlkugeln sicher

© APA - Austria Presse Agentur

Chronik Österreich
02/16/2020

Betrunkener randaliert und verletzt Polizeibeamten in Kärnten

Ein 47-Jähriger soll gegen die Eingangstür eines Lokals in Feldkirchen getreten haben. Einer der verständigten Beamten wurde daraufhin verletzt.

In der Nacht von Samstag auf Sonntag soll ein 47-jähriger Mann aus Feldkirchen vor einem Lokal randaliert haben und mit seinen Füßen gegen die Eingangstür eines Lokals getreten haben. Außerdem soll er Gäste am Betreten und Verlassen des Lokals gehindert und angepöbelt haben. 

Der Mann wurde von einer alarmierten Polizeistreife weggewiesen und verließ die Umgebung des Lokals freiwillig. Nachdem er gut 15 Minuten später aber erneut zum Lokal zurückkehrte und wieder gegen die Eingangstür getreten haben soll, verhielt er sich gegenüber der Polizei aggressiv. Der stark alkoholisierte Mann bedrohte und attackierte die Polizeibeamten und versuchte sich der Festnahme zu widersetzen. 

Er wurde festgenommen und in die Justizanstalt Klagenfurt eingeliefert.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.