Der Notarzt führte die Erstversorgung durch

© APA - Austria Presse Agentur

Chronik Österreich

72-jähriger starb während Pkw-Fahrt in Kärnten

Beifahrerin konnte Fahrzeug anhalten

11/26/2022, 07:23 PM

Ein 72-jähriger Lenker aus dem Bezirk Spittal/Drau ist am Samstag während der Fahrt mit seinem Pkw nach einem medizinischen Notfall gestorben. Seine 77-jährige Beifahrerin bemerkte den Vorfall und konnte das Fahrzeug durch Betätigen der Handbremse und der Gangschaltung unbeschädigt zum Stillstand bringen, wie die Landespolizeidirektion Kärnten am Samstagabend mitteilte.

Der Vorfall ereignete sich gegen 13:15 Uhr auf der Kreuzner Landesstraße (L 33) in Kreuzen, Gemeinde Paternion (Bezirk Villach). Reanimationsversuche durch andere Verkehrsteilnehmer sowie durch Rettungssanitäter und die Besatzung des Rettungshubschraubers RK 1 blieben erfolglos.

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

72-jähriger starb während Pkw-Fahrt in Kärnten | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat