© APA - Austria Presse Agentur

Chronik Österreich
09/14/2020

Corona: 382 Neuinfektionen in Österreich

Moderater Anstieg von Sonntag auf Montag: 382 Personen wurden positiv auf Covid-19 getestet.

Die Woche beginnt mit - vergleichsweise - guten Nachrichten. Von Sonntag auf Montag wurden 382 Neuinfektionen registriert, 250 Personen sind in diesem Zeitraum genesen. Insgesamt wurden 9342 Tests durchgeführt.

Leider ist jedoch ein neuer Todesfall zu beklagen. Damit steigt die Anzahl der Todesopfer auf 757 seit Beginn der Covid-19-Pandemie.

Bisher gab es in Österreich 33.541 positive Testergebnisse. Mit heutigem Stand 14. September 2020, 09:30 Uhr, sind österreichweit 757 Personen an den Folgen des Corona-Virus verstorben und 27.010 sind wieder genesen. Derzeit befinden sich 255 Personen aufgrund des Corona-Virus in krankenhäuslicher Behandlung und davon 47 der Erkrankten auf Intensivstationen.

Neue Infektionen in den Bundesländern

Die Neuinfektionen teilen sich wie folgt auf die Bundesländer auf: Burgenland 3, Kärnten 7, Niederösterreich 60, Oberösterreich 58, Salzburg 2, Steiermark 34, Tirol 21, Vorarlberg 34 und Wien 163.

eine 23degrees Grafik Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine 23degrees Grafik zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte 23Degree zu.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.