© LK OÖ/Tobias Schneider-Lenz

Chronik Oberösterreich
09/18/2021

Bodenständiges Kochen mit heimischen Bäuerinnen

Oberösterreich kocht auf – und alle können virtuell mitmachen

Bildschirm an und los geht’s: Die Landwirtschaftskammer OÖ hat sich zur Präsentation heimischer Produkte ein neues Format ausgedacht: Unter dem Motto „Oberösterreich kocht im Vier-Viertel-Takt auf“ gibt es vier Webinare. Das sind über das Internet durchgeführte Seminare. Teilnehmerinnen und Teilnehmer können die Vorträge verfolgen und schriftlich Fragen stellen, dazu braucht man nur Computer, Laptop oder Tablet, Internet und einen Lautsprecher.

„Eine Ernährungswissenschafterin gibt spannende Einblicke in die Welt der heimischen Lebensmittel. Und natürlich kommt auch der Genuss in Form von Kochvorführungen nicht zu kurz. Auf dem Programm stehen typisch oberösterreichische Schmankerln“, sagt die Direktorin der LK OÖ, Michaela Langer-Weninger, die auch selbst kochen wird. Mühlviertel, Innviertel, Traunviertel und Hausruckviertel kochen auf und alle können kostenlos von zu Hause aus dabei sein.

Anmeldung: 050/6902-1500, info@lfi-ooe.at

Von Erdäpfeln in allen Facetten

Mühlviertel. Es sind wahrlich tolle Knollen, die das Mühlviertel zu bieten hat. Die mehrfach ausgezeichnete Brot-Direktvermarkterin  Johanna Haider zaubert geniale Schmankerl rund um den typisch mühlviertlerischen Bodenschatz.

Sie verrät Interessierten unter anderem, wie man aus einem einfachen Erdäpfel-Germteig viele Abwandlungen und Varianten wie Erdäpfel-Weckerl, Erdäpfel-Langos und Erdäpfel-Buchteln süß und pikant herstellen kann. Für Fans der deftigen Mühlviertler Küche!

Webinar am 1. 10., 18.30 bis 19.30 Uhr

Von Milch und Mohnzelten

Hausruckviertel. Sie ist nicht nur Präsidentin der Landwirtschaftskammer OÖ, sondern auch selbst Milchbäuerin und leidenschaftliche Köchin aus dem Hausruckviertel.

Wenn Michaela Langer-Weninger an den Herd bittet, wird es praktisch. Wer Lust auf eine typisch oberösterreichische Stosuppe hat, ist bei diesem Webinar genau richtig. Dazu gibt es ein besonderes Highlight: Langer-Weninger verrät ihr Geheim-Rezept der „Original-präsidialen Mohnzelten“: Einschalten, zuschauen, lernen und bestenfalls gleich nachbacken!

8. 10., 18.30 bis 19.30 Uhr

Knackiges Gemüse und frischer Fisch

Traunviertel. Duftende Kräuter, knackiges Gemüse und frischer Fisch sind die Hauptdarsteller des lukullischen Webinars aus dem Traunviertel. Welche Speisen  sind typisch für die Region, woher kommen die besten Zutaten und was passt wie zusammen? Kulinarisch dirigiert werden die Lebensmittel von Seminarbäuerin und Kräuterprofi Wilbirg Benischek. Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfahren Spannendes rund um die Verwendung von Kräutern mit Raritätengemüse und frischem Fisch.

15. 10. Oktober, 18.30 bis 19.30 Uhr

Von süßen und pikanten Knödeln

Innviertel. Sie ist Seminarbäuerin und erfolgreiche Foodbloggerin: Bei Veronika Brudl dreht sich bei diesem Webinar alles um den Knödel.

Der Knödel gilt ja als die kulinarische Weltkugel der Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher, ist variantenreich und wandlungsfähig. Ob klein, groß, süß oder pikant, mit oder ohne entsprechender Fülle – Veronika Brudl nimmt mit auf eine Reise ins kulinarische Innviertel und lässt dabei kaum eine Knödelvariante links liegen. Dabei sein und mitwutzeln!

22. 10., 18.30 bis 19.30 Uhr

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.