"Das Schloss West West" nach Kafkas "Das Schloss"

© Theaterzeit

Chronik Oberösterreich
07/12/2021

Zeitlos, relevant und sozialkritisch

Heuer kommt beim Festival Theaterzeit Freistadt Ulf Dückelmanns Stück „Das Schloss West West“ zur Uraufführung

von Claudia Stelzel-Pröll

Es ist ein ganz spezielles Ambiente: Seit 2011 wird die Messehalle in Freistadt, eine der größten Industriehallen in OÖ, für drei Wochen lang zur Kulturstätte. Schauspielerin Susanna Bihari und Regisseur und Autor Ulf Dückelmann gründeten das Festival Theaterzeit//Freistadt und sind bis dato die führenden Köpfe hinter dem Veranstaltungsreigen.

Heuer bringt das Ensemble „Das Schloss West West“ von Ulf Dückelmann, frei nach Kafkas „Das Schloss“ zur Uraufführung. Am 16. Juli geht es los. Dabei soll das unerreichbare Schloss ein Mahnmal unserer unstillbaren Sehnsucht sein: des Verlangens, irgendwann einfach anzukommen. Die kämpferische Hauptfigur K. wird bei ihren Bemühungen, dieses Schloss zu erreichen, in ein Dickicht aus Geheimnissen, bizarren und albtraumhaften Situationen verwickelt. Es entfaltet sich ein Mikrokosmos voller absurder Machtverhältnisse und grotesker Zwänge, ein Gleichnis für die Unfreiheit des menschlichen Daseins.

Abgesehen von Theater tut sich in diesen Wochen noch allerhand Anderes in der Messehalle: Etwa eine Bücherbörse mit anschließender Lesung (28. 7.), der Kurzfilmwettbewerb, bei dem junge Filmschaffende Beiträge zum Thema Identität eingereicht haben (21. 7.). Oder die Produktion „Homeland“ (6. 8.), bei der die Kredance Company aus Budweis zeitgenössischen Tanz mit der Musik des Teufelsgeigers Matthias Jakisic verbindet.

www.theaterzeit.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.