Die Feuerwehr hatte den Brand rasch unter Kontrolle

(Symbolbild)

© APA - Austria Presse Agentur

Chronik Oberösterreich
09/13/2020

OÖ: Strohlager in Bad Wimsbach-Neydharting stand in Vollbrand

Keine Menschen oder Tiere wurden verletzt. Der Brand wurde mittlerweile gelöscht.

In einem Strohlager in Bad Wimsbach-Neydharting (Bezirk Wels-Land) in Oberösterreich ist am Samstagabend ein Großbrand ausgebrochen. Das teilte die Polizei der APA in der Nacht von Samstag auf Sonntag mit. Bei dem Brand seien weder Menschen noch Tiere verletzt worden. Der Brand konnte mittlerweile gelöscht werden. Elf Feuerwehren aus der Umgebung seien im Einsatz gestanden, insgesamt 210 Personen.

Der Brand ist laut Polizei am Samstag um 22.19 Uhr aus bisher unbekannter Ursache ausgebrochen. 3.000 bis 4.000 Stroh Quaderballen hätten dabei gebrannt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.