(Symbolbild)

© APA - Austria Presse Agentur

Chronik Oberösterreich

Oberösterreich: Spaziergängerin in Linz sexuell belästigt

31-Jährige war mit Hund an der Donau unterwegs. Polizei ersucht um Hinweise.

05/04/2019, 03:50 PM

Eine Spaziergängerin ist heute, Samstag, am Vormittag polizeilichen Informationen zufolge in Linz von einem bisher unbekannten Mann sexuell belästigt worden. Der Täter habe sich nur wenige Meter von der 31-Jährigen entfernt öffentlich befriedigt. Die Frau war gerade mit ihrem Hund auf dem Treppelweg der Donau beim Pleschinger See unterwegs.

Die Linzerin suchte sofort bei Bekannten Zuflucht. Der Unbekannte machte sich in der Zwischenzeit aus dem Staub. Der Mann ist 1,80 bis 1,90 Meter groß. Er trug einen Dreitagesbart, eine Sonnenbrille, eine dunkle Jacke mit Aufnäher und eine Baseballkappe. Laut der Zeugin hat er einen hektischen Gang.

Die Polizei bittet um Hinweise an die Polizeiinspektion Linz-Dornach, Telefonnummer +43591334581.

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Oberösterreich: Spaziergängerin in Linz sexuell belästigt | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat