Josef Weißl, Martin Seiter, Generaldirektor Franz Gasselsberger, Florian Hagenauer (v.l.)

© Oberbank/wimapictures.at

Chronik Oberösterreich
09/15/2020

Oberbank stockt Vorstand auf

Der 35-jährige Martin Seiter wird für Vertriebsfragen zuständig sein.

Die Oberbank erweitert ihren Vorstand mit 1. Oktober von drei auf vier Köpfe. Martin Seiter (35) wurde am Dienstag vom Aufsichtsrat zum neuen Vertriebsvorstand bestellt. Weiterhin zum Vorstand gehören Generaldirektor Franz Gasselsberger sowie die Vorstandsdirektoren Josef Weißl und Florian Hagenauer.

Wachstum ausschlaggebend

Aufsichtsratsvorsitzende Herta Stockbauer begründete die Erweiterung der Chefetage mit dem „langjährigen und nachhaltigen Wachstum der Oberbank“. Zudem sei die Bestellung Seiters, der zuletzt in der Leitung des Geschäftsbereichs Oberösterreich Süd (Gmunden, Wels) tätig war, bereits ein erster Schritt eines mittelfristigen Generationenwechsels bei den Führungskräften.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.