© APA - Austria Presse Agentur

Chronik | Oberösterreich
06/17/2019

Motorradrennen in OÖ: Zwei Fahrer kollidieren in der Luft

Ein 26-jähriger Kärntner wurde bei der Kollision schwer verletzt.

Spektakulärer Unfall im Bezirk Vöcklabruck: Ein 24-jähriger Oberösterreicher und ein 26-Jähriger Kärntner sind am Sonntag bei einem Motorradrennen bei Schwanenstadt in der Luft zusammengestoßen.

Der ältere Sportler wurde schwer verletzt mit dem Notarzthubschrauber ins Klinikum Wels geflogen. Während eines Sprungs hatte der Kärntner den Oberösterreicher touchiert, woraufhin dieser stürzte, teilte die Polizei OÖ mit.