Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner und Hermann Pühringer (re.)

© Land OÖ

Chronik Oberösterreich
05/11/2021

Land OÖ würdigt Hermann Pühringer

Hermann Pühringer, Direktor der Wirtschaftskammer Oberösterreich, ist im 56. Lebensjahr an einer unheilbaren Krankheit verstorben.

„Mit dem Ableben von Hermann Pühringer verliert der Wirtschaftsstandort Oberösterreich einen wichtigen Brückenbauer. Pühringer war ein Mann mit Handschlagqualität und damit eine wichtige Stütze der Standortpartnerschaft in Oberösterreich“, zeigt sich Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner betroffen über den Tod des Direktors der Wirtschaftskammer Oberösterreich nach langer schwerer Krankheit.

Seit 1991 in der Wirtschaftskammer

Hermann Pühringer war seit 1991 in der Wirtschaftskammer Oberösterreich tätig, zuerst als Landesgeschäftsführer der Jungen Wirtschaft und ab 1995 auch als Landesgeschäftsführer von Frau in der Wirtschaft. Von 2001 bis 2013 leitete er die Abteilung Wirtschaftspolitik und Außenhandel und von 2014 bis 2018 war er Direktor-Stellvertreter. Seit 2018 war er Direktor der Wirtschaftskammer OÖ und hat dabei die Zukunftsorientierung der WKOÖ wesentlich mitgestaltet.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.