© SOS-Kinderdorf/Reinhard Winkler

Chronik Oberösterreich
03/15/2020

Jetzt geht es ans Basteln: Spannende Ideen für Zuhause

Es muss nicht immer der Fernseher sein. In den kommenden Wochen bleibt Zeit für das gemeinsame Werkeln.

von Claudia Stelzel-Pröll

Die nächsten Wochen werden für viele Familien eine Herausforderung werden. Geschlossene Schulen, verunsicherte Kinder und täglich neue Veränderungen im sozialen Leben gehen an niemandem spurlos vorbei. „Damit in den eigenen vier Wänden keine Langweile aufkommt, präsentieren die Kinderfreunde OÖ künftig regelmäßig Spiele- und Basteltipps. Auch wenn derzeit keine Treffen stattfinden können, geben unsere Experten ihre Erfahrung gerne an Familien weiter“, sagt Roland Schwandner, Vorsitzender der Kinderfreunde OÖ.

Spiele und mehr

Auf der Homepage www.gruppenstunde.at finden sich zahlreiche Spiel- und Bastelideen. Auf den Social Media Accounts der Kinderfreunde OÖ werden die Tipps für Zuhause veröffentlicht.

Ein erster Tipp folgt an dieser Stelle, nämlich Indoor-Minigolf: Man braucht dazu Papier, Klopapierrollen, Karton und diverse Recyling-Materialien, Becher, Klebeband und Schere, Tischtennisball oder Murmeln und viele kreative Ideen. Und so geht’s:

Im Kinder- oder Wohnzimmer können verschiedene Parcours aufgebaut werden – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Es können auch Legosteine oder andere Spielsachen verwendet werden. Wer schafft es, den Ball in den Becher rollen zu lassen? Wenn mehrere Spielpartner da sind, können die Bälle auch hin- und hergerollt werden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.