Das grüne Kandiatenteam (v.l.): Michael Wöss,Lukas Linemayr,  Anne-Sophie Bauer, Ines Vukajlovic, Martin Schott, Stefan Kaineder, Claudia Hauschildt-Buschberger, Rudi Hemetserger, Christine Schönmayr. Dagmar Engl, Reinhard Ammer, Ulrike Schwarz, Brigitte Huber-Reiter, Severin Mayr

© Grüne

Chronik Oberösterreich
12/08/2020

Grüne mit stark verjüngtem Team

Die Grünen haben ihre Landtagsliste gewählt. Sie hat viele neue Gesichter.

Die oberösterreichischen Grünen haben nach mehrmaliger Corona-bedingten Verschiebung ihrer Online-Landesversammlung am Dienstag endgültig die Reihung der Kandidaten für die Landtagswahl 2021 fixiert. Spitzenkandidat Stefan Kaineder - der Landessprecher und Landerat war bereits im Juli separat zum Spitzenkandidat gekürt worden - tritt mit einem deutlich verjüngten Team an. Auf Platz zwei folgt Dagmar Engl (45) und auf Platz drei Severin Mayr (41), beide sind stellvertretende Landessprecher.

Ulrike Schwarz auf Platz sieben

Auf den vierten Listenplatz wurde die Studentin und Landessprecherin Grüne Jugend OÖ, Anne-Sophie Bauer (25) gereiht. Auf Platz fünf folgt Rudi Hemetsberger (42). Er war von 2009 bis Dezember 2020 Landesgeschäftsführer der Grünen Salzburg. Auf Platz sechs liegt Ines Vukajlovic (29), stellvertretende Leiterin der Integrationsstelle des Landes, und auf Platz sieben Landtagsabgeordnete Ulrike Schwarz (62).

Briefwahl

Im Oktober hatten die Grünen bei einem Wahlkonvent die Anwärter für drei Pools festgelegt. Pool eins umfasst die Listenplätze zwei bis sechs, der zweite jene von sieben bis zehn und der dritte die Plätze elf bis 14. Per Briefwahl wurde nun die Reihung innerhalb dieser Gruppierungen bestimmt. Am Dienstag wurde das Ergebnis präsentiert.

Hauptthema Klimaschutz

Landessprecher Kaineder gratulierte den Kandidaten zur Wahl. Jeder einzelne werde einen essenziellen Beitrag in dem herausfordernden Wahljahr leisten, „um gemeinsam als Team den Grünen Erfolgsweg fortzuschreiben“, erklärte er. „Wir stehen vor der großen Aufgabe, das Land auf Klimaschutz- und damit auf Zukunftskurs zu bringen.“

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.