"Kurz & Kickl. Ihr Spiel mit Macht und Angst" von Helmut Brandstätter

© Lukas Leonte

Chronik Oberösterreich
09/20/2019

„Glauben Sie niemandem, der einfache Antworten hat!“

Journalist und jetzt Politiker: Helmut Brandstätter gastierte mit neuem Buch in Linz – brisant und informativ.

von Claudia Stelzel-Pröll

Gleich zu Beginn stellte er klar: „Das ist keine politische Veranstaltung, sondern eine Buchvorstellung. Ich habe aber keine Angst vor politischen Fragen.“ Rund 120 Interessierte fanden sich Montag bei Thalia auf der Linzer Landstraße ein, um Helmut Brandstätter zu hören und zu sehen. Der frühere KURIER-Herausgeber und -Chefredakteur, der kürzlich in die Politik wechselte und nun für die Neos kandidiert, hatte sein aktuelles Buch „Kurz & Kickl. Ihr Spiel mit Macht und Angst“ im Gepäck.

"Hält wieder nicht"

17 Monate türkis-blaue Regierung, die mit der Veröffentlichung des Ibiza-Videos endete, zerpflückt und analysiert der Medienmensch – und prognostiziert: „Sollte es nach dem Wahltag wieder türkis-blau geben, hält das wieder keine fünf Jahre.“

Mehr als 20.000 Stück des Buches sind verkauft. „Es gibt nicht viele Journalisten in Österreich, die sich trauen, über die Zusammenhänge zwischen Medien und Politik zu schreiben.“

"Aufstehen und handeln"

Und warum jetzt der Wechsel in die Politik? „Viele wollen wissen, warum tust du dir das an? Erstens wurde ich gefragt und zweitens will ich Aufstehen und Handeln.“ Die Besucher entließ Helmut Brandstätter mit einem Appell: „Glauben Sie niemandem, der einfache Antworten hat. Die gibt es nicht!“

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.