Chronik | Oberösterreich
08.07.2018

Gibt es den Ärztemangel tatsächlich?

© Bild: JKU/Andreas Hross

Medizineraufnahmetest. 1269 Studenten bewerben sich für 180 Studienplätze

Das Designcenter war Freitag mit 764 Frauen und 505 Männern gefüllt, die sich um die 180 Plätze für das Medizinstudium bewarben. Angesichts dieses Ansturms drängt sich die Frage auf, ob es tatsächlich einen Ärztemangel gibt oder ob er künstlich herbeigeführt wird?