© APA/FF OHLSDORF/UNBEKANNT

Chronik Oberösterreich
10/21/2019

Feuerwehr rettete Katze von Brückenpfeiler in der Traun

Der gerettete Stubentiger verschwand nach dem Einsatz.

Die Feuerwehr Ohlsdorf (Bezirk Gmunden) hat am Sonntag eine Katze von einem Brückenpfeiler in der Traun gerettet. Ein Anrufer hatte die Einsatzkräfte auf das Tier aufmerksam gemacht. Einer der drei Kameraden zog eine Wathose an und gelangte mittels Leiter zu der jungen, etwas verschreckten Katze zwischen den Brückenauflegern, berichtete die FF Ohlsdorf.

Der Helfer steckte die Samtpfote in einen Sack und brachte sie sicher an Land. Nach ein paar Streicheleinheiten verabschiedete sich die Katze aber mit ausgezogenen Krallen in Richtung eines Firmengeländes. Das schwarz-weiß-getigerte Tier trägt ein gelbes Flohband und sei wohlauf, informierte die Feuerwehr.