Der neue Vorstand der Jungen Industrie

© IV OÖ

Chronik Oberösterreich
07/15/2019

Die Junge Industrie drängt nach

Maximilian Priglinger ist neuer Vorsitzender der Jungen Industrie.

Die Namen der Väter und Mütter sind bekannt, nun drängen ihre Töchter und Söhne ins Rampenlicht. Neuer Vorsitzender der Jungen Industrie ist Maximilian Priglinger (Biohort), seine Stellvertreterin Elisa Schatzdorfer (Schatzdorfer Gerätebau). Die weiteren Vorstandsmitglieder sind Peter Augendopler (backaldrin), Marion Haidlmair (Haidlmair), Markus Huemer (Polytec), Magdalena Luger (Brau Union) und Hubert Stöhr (Brauerei Eggenberg). Ein Hauptthema: „Eine zeitgemäße Universitätspolitik ist für den Standort Oberösterreich entscheidend, um dem Fachkräftemangel entgegenwirken zu können.“ Die im internationalen Vergleich äußerst schlechten Abschlussquoten müssten erhöht werden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.