(Symbolbild)

© APA/LUKAS HUTER

Chronik Oberösterreich
05/16/2019

Bewaffneter Raub in Linz: Supermarkt mit Messer überfallen

Der Täter bedrohte den Kassier und erbeutete Geld. Er ist seit dem Abend flüchtig.

In der Linzer Unionstraße hat Mittwochabend ein Unbekannter einen Supermarkt überfallen. Der mit Sonnenbrille, Baseballkappe und der Kapuze seiner schwarzen Jacke Maskierte wartete, bis er alleine war, und bedrohte einen Kassier mit einem Messer. Dann packte er alle Geldscheine aus der Kassenlade in eine Plastiktasche und flüchtete. Eine Fahndung blieb vorerst ohne Erfolg, so die Polizei.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.