Alle bewundern den kleinen Kaktus samt Blüte

© Linzer Puppentheater

Seppy
04/10/2021

Auch Kratzbürstiges kann wunderbar sein

Wenn die Omama den Seppy und den Kaktus zur Pyjama-Party bittet, gibt es eine besondere Überraschung

von Christa Koinig

Unsere Omama kann mit Pflanzen sprechen. Das kann ich auch, aber ich versteh’ halt nicht, was die Pflanzen antworten. Omama anscheinend schon, denn sie weiß, was eine Pflanze braucht. Oft bekommt sie kranke Blumenstöcke oder solche, die nicht mehr blühen wollen und pflegt sie.

Sie sagt, eine Pflanze hat es nicht verdient, weggeworfen zu werden, nur weil sie keine Blüten mehr trägt. Man muss viel Geduld haben und sie mit viel Liebe und Hingabe betreuen, vor allem aber zuversichtlich sein. Und wenn dann ein einst halb vertrockneter Blumenstock wieder vorsichtig zu blühen beginnt, ist sie sehr zufrieden und sagt „die Seele ernährt sich von dem, worüber sie sich freut“.

Die Königin der Nacht

Seit vielen Jahren steht ein alter Kaktus in unserem Zimmer. Er ist unscheinbar, doch sobald ich in seine Nähe komm’ scheint es, als ob er mit seinen Stacheln nach mir zielen würde. Irgendwie mögen wir uns gegenseitig nicht. Omama aber sagt, sie hat den Kaktus vor langer Zeit von ihrer Oma bekommen und hält ihn in Ehren. Gestern hat Omama gesagt, wir dürfen ausnahmsweise die ganze Nacht aufbleiben, sie hat eine Überraschung für uns.

„Eine Pyjamaparty?“, hab’ ich gefragt. „Nein, was viel Besseres! Ihr werdet die Königin der Nacht sehen.“ Was macht denn die hier? Wir warteten gespannt. Es wurde Nacht und Omama hatte den alten Kaktus mitten auf den Tisch gestellt. Erst jetzt fiel mir auf, dass da eine lange, stachelig-wollige Knospe dran war.

Gegen Mitternacht öffnete sich fast wie in Zeitlupe eine große weiße Blüte, und sie duftete wunderbar. Omama hat uns erklärt, dass die „Königin der Nacht“ so heißt, weil sie nur in einer einzigen Nacht blüht. Was ich daraus gelernt hab’? Auch kratzbürstige Wesen tragen was Wunderschönes in sich, wenn’s auch manchmal nur für kurze Zeit ist.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare