Chronik | Oberösterreich
16.09.2018

Amouröse Abenteuer

Kino-Empfehlung: Eine Komödie um Freundinnen, die inspiriert von „Fifty Shades of Grey“ ihr Liebesleben auf Vordermann bringen wollen.

Vivian (Jane Fonda) , Diane (Diane Keaton), Carol (Mary Steenburgen) und Sharon (Candice Bergen) gehen schon ihr halbes Leben gemeinsam durch dick und dünn. Ihr monatlicher „Book Club“ ist für alle ein Pflichttermin und bei jeder Menge Wein sind natürlich auch Männer immer ein Thema. Eines Tages präsentiert Vivian ihren Freundinnen als neue Buchclub-Lektüre „Fifty Shades of Grey“, den Roman-Bestseller von E. L. James. Und prompt stellen die erotischen Fantasien das Leben der älteren Damen auf den Kopf. Mehr oder weniger freiwillig finden sie sich in ebenso witzigen wie berührenden amourösen Verwicklungen verstrickt.

Eine Komödie um Freundinnen, die inspiriert von „Fifty Shades of Grey“ ihr Liebesleben auf Vordermann bringen wollen. Bill Holderman vereint die drei Oscar-Preisträgerinnen Jane Fonda, Diane Keaton und Mary Steenburgen sowie Golden Globe-Gewinnerin Candice Bergen. Er erzählt in „Book Club – Das beste kommt noch“ auf ebenso komische wie anrührende Weise, dass es nie zu spät ist, das nächste Kapitel im Leben zum Besten zu machen.

Hans Peter Obermayr ist Geschäftsführer der Star Movie Gruppe

Hans-Peter Obermayr ist Geschäftsführer der Star Movie Kinogruppe