ÖAMTC-Notarzthubschrauber Christophorus 6 flog Mädchen in die Salzburger Kinderklinik

© ÖAMTC

Chronik Oberösterreich
01/14/2020

61-Jähriger stürzte aus dem Fenster

Der Mann wurde im Freien liegend von seinem Nachbarn gefunden. Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen nicht vor

Montagvormittag rückte die Polizei und ein Notarzthubschrauber zu einem Einsatz in der Gemeinde St. Pantaleon im Bezirk Braunau im Inn aus. Ein 30-Jähriger fand seinen 61-Jährigen Nachbarn vor dem Wohnhaus im Freien liegend.

Die Ermittlungen ergaben vorerst kein Fremdverschulden. Vermutlich stürzte der Mann durch ein Fenster aus dem ersten Stock des Wohnhauses. Die genauen Umstände sind jedoch noch nicht bekannt.

Der 61-Jährige wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Landeskrankenhaus Salzburg eingeliefert.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.