Der Vorfall hat sich bereits vor einer Woche ereignet

© Copyright Karl Schöndorfer TOPP

Chronik Niederösterreich
11/27/2019

Wiener Neustadt: 19-Jährige schlug mit Roller auf 53-Jährigen ein

19-Jähriger wurde in Justizanstalt eingeliefert. Sein 32-jähriger Begleiter gestand Beteiligung an der Tat.

Ein 53-jähriger Slowake ist in Wiener Neustadt auf der Straße mit einem Roller attackiert und verletzt worden. Eine 19-Jährige zeigte sich nach ihrer Festnahme geständig.

Sie wurde wegen des Verdachts auf schwere Körperverletzung angezeigt und in die Justizanstalt Wiener Neustadt eingeliefert, teilte ein Polizeisprecher mit. Ihr 32-jähriger Begleiter gab die Beteiligung an der Tat zu.

Das Opfer, das im Bezirk Wiener Neustadt-Land wohnhaft ist, wurde im Landesklinikum behandelt. Der Vorfall hatte sich bereits am vergangenen Donnerstag gegen 22 Uhr ereignet, wie die Polizei erst am Mittwoch berichtete. Die Tatverdächtigen stammen aus Wiener Neustadt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.