© Jürgen Fälchle - Fotolia/Jürgen Fälchle/Fotolia

Chronik Niederösterreich

St. Pölten: ÖVP-Gemeinderat starb am Jakobsweg

Partei trauert um Anton Wagner, der mit einem e-Bike auf der Route unterwegs war und plötzlich verstarb.

von Johannes Weichhart

08/12/2019, 11:49 AM

"Wir sind fassungslos und traurig", sagt der St. Pöltner ÖVP-Vizebürgermeister Matthias Adl. Anton Wagner, ein Freund und politischer Wegbegleiter, starb am Sonntag völlig unerwartet in einem Hotel.

Keine Rettung mehr

Wagner war mit einem e-Bike auf dem Jakobsweg unterwegs, 250 Kilometer vor dem Ziel in Santiago de Compostela, brach der St. Pöltner in seiner Unterkunft plötzlich zusammen.

Obwohl Rettungskräfte rasch vor Ort waren, gab es für den 64-Jährigen keine Rettung mehr. Er hatte erst vor wenigen Wochen seine Pension angetreten.

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

St. Pölten: ÖVP-Gemeinderat starb am Jakobsweg | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat