© APA/LUKAS HUTER / LUKAS HUTER

Chronik | Niederösterreich
05/15/2019

St. Pölten: Kriminelle plünderten Firmen-Transporter

Unbekannte schlitzten in der Nacht auf Mittwoch Fahrzeug-Planen auf und stahlen Werkzeug.

Eine böse Überraschung erlebte ein Unternehmer im Süden der Landeshauptstadt. Unbekannte drangen in der Nacht auf Mittwoch ins das Firmengelände ein und nahmen dabei mehrere Fahrzeuge ins Visier.

Hinweise erbeten

"Die Täter schlugen die Seitenscheiben ein und schlitzten die Planen der Klein-Transporter auf", berichtet ein Ermittler. Die Täter stahlen in der Folge Werkzeug. Der Schaden dürfte nach ersten Schätzungen groß sein.

Sachdienliche Hinweise werden an jeder Polizeidienststelle entgegengenommen.