Chronik | Niederösterreich
05.12.2011

Schweiz

Die Schweiz, so hört man oft, steht für Uhren, Käse und hohe Preise. Ein Klischee, das der Realität jedoch nicht gerecht wird. Denn vor allem hat der direkte Nachbar von Deutschland und Österreich landschaftliche Vielseitigkeit zu bieten. Wo versierte Wanderer in der Mittelgebirgslandschaft des Schweizer Jura auf ihre Kosten kommen und die Alpen Wintersportler begeistern, findet man zwischen Genfer See und Bodensee die attraktivsten Städte des Landes. Denn Genf, Lausanne, Montreux oder Luzern führen jeden Besucher mit ihren historischen Gebäuden zu den Wurzeln des Alpenlandes.

Klima

In der Schweiz gibt es regional unterschiedliches Klima. Nördlich der Alpen ist das Klima mild und kühl, und in den Sommermonaten liegen die mittleren Tagestemperatur in Zürich um 23 Grad. Das Klima südlich der Alpen ist mediterran geprägt und in den windabgewandten Tälern von Engadin und Tessin scheint die Sonne länger und intensiver als in den anderen Landesteilen. Die Wintersaison beginnt in den Alpen Mitte Dezember und dauert örtlich bis in den April hinein. Die sonnigen Herbstmonate September und Oktober sind eine beliebte Reisezeit für diese Regionen.

Einreisebestimmungen

Die Einreise in die Schweiz ist für 3 Monate auch ohne Visum, aber mit gültigem Personalausweis möglich. Alleinreisenden Jugendlichen unter 18 Jahren wird zusätzlich zu den erforderlichen Einreisedokumenten die Mitnahme einer von beiden Eltern unterschriebenen Einverständniserklärung empfohlen.

Impfungen

Bei Kindern sollte ein altersentsprechender Impfschutz gemäß Impfkalender vorliegen. Grundsätzlich sollte auch bei Erwachsenen der Impfschutz gegen Tetanus, Diphtherie und Polio überprüft und ggfs. aufgefrischt werden.

Währung

1 Schweizer Franken = 100 Rappen bzw. Centimes.

Sprache

Es werden vier Landessprachen gesprochen: Deutsch, Französisch, Italienisch, Rätoromanisch.

Beste Reisezeit

Die beste Reisezeit im Sommer sind die Monate Mai bis September. Für den Winter sind die Monate Dezember bis März zu empfehlen.

Flugdauer

Die Flugdauer beträgt von Frankfurt/Main nach Genf oder Zürich ca. 1 Stunde.

Zeitunterschied

Mitteleuropäische Zeit (MEZ)