© SKN St. Pölten

Chronik Niederösterreich Sankt Pölten
01/08/2021

SKN St. Pölten bekommt neuen Goalie

Pirmin Strasser war zuletzt bei Drittligist Hertha Wels und vor Auslandsstationen für den SV Grödig tätig.

Fußball-Bundesligist SKN St. Pölten hat mit Pirmin Strasser einen neuen Torhüter bis Saisonende unter Vertrag genommen. Der 30-Jährige war zuletzt bei Drittligist Hertha Wels und vor Auslandsstationen in Spanien (Almeria) und Neuseeland (Waitakere United) in der Bundesliga für den SV Grödig tätig. Der Oberösterreicher unterschreibt bis Saisonende bei den "Wölfen". 

"Im Torhüterbereich wollten wir uns aufgrund der Tatsache, dass David Pennerstorfer zum Bundesheer muss, für die Frühjahrssaison breiter aufstellen. Mit Pirmin haben wir einen Mann gefunden, der bereits viel Erfahrung gesammelt hat und über genau jene Eigenschaften verfügt, die wir für diese Position und Situation gesucht haben. ", sagte Sportdirektor Georg Zellhofer.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.