(Symbolbild)

© Reinhard Vogel

einsatz
11/15/2018

Ramsau: Sechsjährige schwer verletzt ins Spital geflogen

Mädchen hatte sich bei einer Tür zwei Finger eingeklemmt und sich diese dadurch fast abgetrennt.

von Johannes Weichhart

Die Hilfe der "Gelben Engel" wurde Donnerstagnachmittag in Ramsau im Bezirk Lilienfeld dringend benötigt. Ein sechsjähriges Mädchen hatte sich bei einer Wintergartentür zwei Finger so unglücklich eingeklemmt, dass sie dadurch schwere Verletzungen erlitt. Rasch war die Besatzung des ÖAMTC-Notarzthubschraubers "Christophorus 15" zur Stelle, um die Kleine ärztlich zu versorgen.

In weiterer Folge wurde das Mädchen in ein Unfallkrankenhaus nach Wien geflogen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.