(Symbolbild)

© APA/JAKOB GRUBER

Chronik Niederösterreich
05/12/2019

Pensionistin bei Wohnungsbrand ums Leben gekommen

Ursache des Brandes war wahrscheinlich eine Kerze auf dem Esstisch der 77-Jährigen.

Bei einem Wohnungsbrand ist am Sonntag eine 77-jährige Frau im Gemeindegebiet von Straßhof an der Nordbahn ums Leben gekommen.

Da die Frau am Vormittag nicht zu einem vereinbarten Treffen mit Verwandten erschienen war, wurde ihre Wohnungstür von der Feuerwehr aufgebrochen. Die Einsatzkräfte stellten nur mehr einen intensiven Brandgeruch fest und fanden die Frau tot auf. Das Feuer war zu diesem Zeitpunkt bereits erloschen.

Bei der Brandursachenermittlung wurde laut Polizei festgestellt, dass der Brand mit größter Wahrscheinlichkeit auf eine auf dem Esstisch aufgestellte Kerze zurückzuführen war.