Chronik | Niederösterreich
15.07.2018

NÖ: 37-jähriger Wiener bei Verkehrsunfall getötet

Der Mann geriet mit seinem Klein-Lkw auf die Gegenfahrbahn und krachte frontal gegen einen Pkw gekracht.

Ein 37-jähriger Wiener ist am Samstag bei einem Verkehrsunfall in Stratzing (Bezirk Krems) ums Leben gekommen. Der Lenker eines Klein-Lkw geriet kurz vor Mittag auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit dem Pkw eines 60-jährigen Niederösterreichers zusammen, berichtete die Polizei.

Der 37-Jährige erlag seinen Verletzungen noch an der Unfallstelle. Der 60-Jährige konnte nach ambulanter Behandlung das Krankenhaus wieder verlassen. Ein nachkommender Motorradfahrer musste wegen des Unfalls eine Notbremsung einleiten und stürzte, blieb aber unverletzt.