Grenzkontrolle

© APA/dpa/Patrick Seeger / Patrick Seeger

Chronik Niederösterreich
07/06/2020

NÖ: 27-Jähriger alkoholisiert und mit 205 km/h im Auto unterwegs

Der Mann musste seinen Führerschein abgeben und wurde angezeigt.

Wegen überhöhter Geschwindigkeit hat die Polizei am Sonntagabend einen 27-jährigen Autofahrer auf der Stockerauer Schnellstraße (S5) angehalten. Beamte hatten den Lenker ab Hausleiten (Bezirk Korneuburg) verfolgt und bei Tulln eine Höchstgeschwindigkeit von 205 km/h gemessen.

Dem nicht genug, ergab ein Alko-Test laut Landespolizeidirektion Niederösterreich zudem 1,6 Promille. Der Mann musste seinen Führerschein abgeben und wurde der Bezirkshauptmannschaft angezeigt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.