© FF Straß im Strassertale

Chronik Niederösterreich
08/20/2021

Motorradlenker in Niederösterreich tödlich verunglückt

Ein 58-Jähriger prallte gegen eine Betonsäule.

Ein 58-jähriger Motorradlenker ist am Donnerstagabend im Bezirk Krems-Land tödlich verunglückt. Der Mann aus dem Bezirk Hollabrunn kam auf der Landstraße im Gemeindegebiet von Straß vermutlich wegen zu hoher Geschwindigkeit rechts von der Straße ab und prallte gegen eine Betonsäule, wie die Polizei in der Früh mitteilte.

Der alarmierte Notarzt konnte nurmehr den Tod des Lenkers feststellen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.