© FF Krems an der Donau

Chronik Niederösterreich

Mann stürzte acht Meter in die Tiefe: Rettung beim Rehberger Advent

Passanten hatten den Vorfall bemerkt und die Feuerwache Rehberg alarmiert. Der Mann wurde schwer verletzt ins Spital gebracht.

11/24/2019, 02:42 PM

Kurz vor Mitternacht kamen Passanten beim Rehberger Kelleradvent aufgeregt zur Feuerwache Rehberg. Eine Person sei im Bereich Kellergasse Niglweg über die Böschung gestürzt und würde nun in einem Betonbecken liegen. Der Rettungsdienst sei bereits verständigt worden.

Während mehrere Feuerwehrmitglieder zur Unfallstelle liefen, fuhren andere Mitglieder zur Feuerwache Rehberg und ließen über die Bezirksalarmzentrale Krems die Feuerwache Rehberg der Feuerwehr Krems zur Menschenrettung alarmieren.

Vor Ort stellte sich heraus, dass ein Mann rund acht Meter tief abgestürzt ist und schwer verletzt in einem kleinen, betonierten Becken zu liegen gekommen war.

Die Sanitäter und der Notarzt gelangten über die steile Böschung zum Verletzten und begannen sofort mit der Versorgung. Nach dem Eintreffen von Tank Rehberg wurde die Einsatzstelle ausgeleuchtet und mit mehreren Leitern ein Zugang zum Verletzten geschaffen.

Bergung mit Spineboard

Der Notarzthubschrauber Christophorus 2 landete 500 Meter oberhalb der Einsatzstelle am Niglweg, der durch Pumpe Rehberg gesperrt und für die Landung vorbereitet wurde.

Der Notarzt und der Sanitäter wurden mit dem Fahrzeug vom Bezirkseinsatzleiter zur Unfallstelle gebracht. Mit Hilfe eines Spineboards konnte der Verletzte über die Leitern zum Rettungstransportwagen des Roten Kreuz Krems transportiert werden.

Zwei Notärzte versorgten den Patienten, der im Anschluss in das Universitätsklinikum Krems transportiert wurde. Gegen 0.45 Uhr konnte der Rettungseinsatz beendet werden.

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Mann stürzte acht Meter in die Tiefe: Rettung beim Rehberger Advent | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat