© LPD Niederösterreich

Chronik Niederösterreich
01/16/2019

Horn: 13-Jährige seit mehr als einer Woche abgängig

Das Mädchen lief am 8. Jänner davon und ist seitdem verschwunden. Die Polizei bittet um Hinweise.

In Horn gilt eine 13-Jährige seit dem 8. Jänner als abgängig. Sie wurde laut Exekutive in der Bezirkshauptstadt im Waldviertel zum letzten Mal gesehen. Das Mädchen ist etwa 1,55 Meter groß und hat längere brünette Haare. Bekleidet war die Jugendliche mit schwarzer Hose, einem schwarzen Pullover und Turnschuhen, berichtete die Landespolizeidirektion am Mittwoch in einer Aussendung.

Mehrere Lichtbilder der 13-Jährigen wurden veröffentlicht. Hinweise werden an die Polizeiinspektion Horn (Tel.: 059133-3430) erbeten.

Aus Auto gesprungen und geflohen

Wie die NÖN berichtet lebt das Mädchen, das ihrem Vater vom Jugendamt abgenommen wurde, derzeit in einer Wohngruppe in Engelsdorf und besucht dort auch die Schule. Die 13-Jährige habe die Flucht angekündigt, war vergangene Woche aus dem stehenden Wagen ihres Vaters gesprungen und davongelaufen. Laut dem Vater habe sich zuletzt eine Einigung mit dem Jugendamt wegen einer Rückkehr angekündigt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.