Chronik | Niederösterreich
05.12.2011

Honig-Geflügel-Salat mit Früchten

Ein exotischer Gruß aus der Salat-Küche.

Zutaten (4 Portionen)

150 g Geflügelfleisch (Brust), gekocht
1 säuerlicher Apfel
4 Scheiben frische Ananas
1 Banane
4 Champignons
1 EL Kapern
1/2 Becher Joghurt
Saft von 1 Zitrone
Salz und Pfeffer
2 EL Öl
2 EL Honig

Zubereitung

• Den Apfel waschen und in feine Blättchen schneiden. Die Banane schälen und die Champignons waschen, danach beide blättrig schneiden. Die Kapern klein
schneiden. Die Ananasscheiben halbieren und die Hälfte davon in schmale Streifen schneiden.

• Das Joghurt in einer Schüssel mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer gut verrühren,
anschließend Öl und Honig einrühren und zuletzt Apfel, Banane, Champignons und
Kapern zugeben.

• Für jede Portion ein schönes Stück Hühnerfleisch und eine halbe Ananasscheibe auf gekühlten Tellern arrangieren. Das restliche Hühnerfleisch klein schneiden, mit
dem Joghurtdressing vermischen und dazu anrichten. Zuletzt mit den Ananasstreifen garnieren.

Tipp: Der Honig im Dressing wird nicht erhitzt, so dass alle
wärmeempfindlichen Nährstoffe erhalten bleiben.

Zubereitungszeit 30 Minuten

Das Rezept stammt aus:

SALATE
Einfach und Gut!
Leopold Stocker Verlag
80 Seiten, Preis: € 7,95