Auch der Notarzthubschrauber C3 war im Einsatz

© Roland Pittner

Chronik | Niederösterreich
06/26/2019

Grafenegg: Dreijährige wollte helfen und erlitt Verbrennungen

Das Mädchen musste nach der Erstversorgung mit dem Notarzthubschrauber abtransportiert werden.

Rettungseinsatz am Mittwoch in Grafenegg im Bezirk Krems-Land: Eine Dreijährige, die ihrer Mutter beim Kochen helfen wollte, verbrühte sich mit heißem Wasser und erlitt dadurch schwere Verletzungen.

Kurze Zeit später waren schon Rettungssanitäter vor Ort. Das Mädchen wurde nach der Erstversorgung in das SMZ Ost nach Wien geflogen.