Chronik | Niederösterreich
05.12.2011

Flüssiges Gold aus dem Burgenland

Das Burgenländische Prädikatsweinforum kürte die besten Süßweine - nahezu konkurrenzlose internationale Spitzenqualität

Das Burgenland ist weit über die österreichischen Grenzen hinaus als Land der Weinvielfalt bekannt. Gerade im Bereich der Süßweine verzeichnen burgenländische Winzer große internationale Erfolge. Für die edel-süßen Tropfen sind Liebhaber aus der ganzen Welt bereit, hohe Summen zu bezahlen. Am heimischen Markt haben es die Prädikatsweine aber oft schwer und finden durch die Gastronomie nicht immer den Rückhalt, der notwendig wäre. Dieser Entwicklung versucht das Burgenländische Prädikatsweinforum entgegen zu wirken. Seit nunmehr fünf Jahren werden die burgenländischen Süßweine mit diesem Qualitätsvergleich in die Öffentlichkeit gebracht.

Das Burgenland bietet ideales Klima für das "flüssige Gold"

Süßwein findet im Burgenland optimale klimatische Bedingungen. Die hohe Luftfeuchtigkeit vor der Lese begünstigt an den Ufern des Neusiedler Sees das Wachstum der Edelfäule (lat.: Botrytis cinerea), die den Zuckergrad auf natürliche Weis erhöht. Die Fäule perforiert die Beerenhaut, die Beeren schrumpfen zusammen wie Rosinen. Zurück bleibt purer Extrakt. Neben dem Seewinkel weisen weltweit nur zwei weitere Anbaugebiete - in Ungarn und Frankreich - dieses Spezifikum auf. Der hohe Arbeitsaufwand und der geringere Ertrag bestimmen den höheren Preis der Prädikatsweine. Doch: Jeder Tropfen ist sein Geld wert, denn den Weinliebhaber erwartet nicht nur eine primäre Süße sondern ein einzigartiges, vielschichtiges und komplexes Geschmackserlebnis.

Die Sieger des Burgenländischen Prädikatsweinforums - Eine Zusammenfassung

In insgesamt sieben Kategorien hat eine Experten-Jury die besten Süß- und Prädikatsweine aus dem Burgenland gewählt. Folgende Tabelle bietet Ihnen einen Überblick mit den Erstplatzierten aus jeder Kategorie.

Lesen Sie mehr über die Eiswein-Lese im Hintergrund-Artikel von Bernhard Degen. Folgen Sie dazu einfach nachstehendem Link!