Chronik | Niederösterreich | Feuerwehr
03.05.2018

NÖ-Feuerwehrchef: „Der Spaß darf nicht fehlen“

NÖ-Landesfeuerwehrkommandant Dietmar Fahrafellner im KURIER-Talk mit Chefredakteur Helmut Brandstätter.

Dietmar Fahrafellner, der niederösterreichische Landesfeuerwehrkommandant, stand KURIER-Chefredakteur Helmut Brandstätter im KURIER-Talk Rede und Antwort. Fahrafellner erklärte, warum die freiwilligen Feuerwehren so wichtig sind: „Da sind wir in Europa allen anderen Ländern voraus. Wir haben ein System geschaffen, wo wir freiwillige Feuerwehrleute auch tagsüber und an Feiertagen im Einsatz haben und somit schnell helfen können.“

Außerdem erklärt der Landesfeuerwehrkommandant, welche Probleme es mit diesem Freiwilligensystem auf EU-Ebene gibt und er erzählt auch ein bisschen aus seiner eigenen Laufbahn als Feuerwehrmann. Ein weiteres wichtiges Thema für Fahrafellner ist auch die Ausbildung: „Heute ist es genauso, wie auch schon zu meiner Zeit, als ich mit 13 Jahren zur Feuerwehr kam. In der Feuerwehrjugend haben wir pädagogische Maßnahmen und wir schulen natürlich auch unsere Betreuer dementsprechend.“

Kurier-Talk mit Dietmar Farafellner

Was für den 50-Jährigen besonders hervorzuheben ist: „Die Feuerwehr muss Spaß machen. Wenn ich etwas freiwillig mache, dann darf eben der Spaß nicht auf der Strecke bleiben. Und wir versuchen das mit der Feuerwehrtechnik und den Aufgaben eines Feuerwehrmannes zu kombinieren.“

Was sich in den letzten Jahren verändert hat, so Fahrafellner, ist der Zulauf zur Feuerwehr: „Man sitzt nicht mehr im Feuerwehrhaus und wartet darauf, dass die Jugend von selbst kommt. Damit man die Jüngsten wirklich für die Feuerwehr interessiert, muss man aktiv dafür Werbung machen.“ Dafür kooperieren die Freiwilligen Feuerwehren unter anderem mit örtlichen Schulen und Vereinen, um die notwendige Feuerwehrjugend auf die Beine stellen und erhalten zu können.

Welche Fragen KURIER-Chefredakteur Helmut Brandstätter dem NÖ-Feuerwehrchef noch gestellt hat, sehen Sie heute Abend um 17.15 Uhr auf SchauTV und danach auch online.

Kurier-Talk mit Dietmar Farafellner

Feuer & Flamme

Pünktlich zum Florianitag am 6. Mai startet der KURIER gemeinsam mit den Feuerwehren in Niederösterreich eine Schwerpunktaktion. Ein ausführliches Interview sowie Informationen zum Gewinnspiel lesen Sie am kommenden Sonntag im KURIER.