Chronik Niederösterreich
09/27/2012

Drei Einbrüche aufgeklärt

St. Pölten – Auf frischer Tat ertappt wurden zwei Einbrecher, als sie sich Mitte August an einem St. Pöltner Hotel zu schaffen machten. Jetzt fand die Polizei heraus, dass der 29-jährige Serbe und der 32-jährige Mazedonier zuvor auch in einem Lokal in Krems Geld aus mehreren Automaten erbeutet und in Dürnstein bei einem Weinbauern einzubrechen versucht haben. Die beiden Männer sollen insgesamt einen Schaden in der Höhe von 10.000 Euro angerichtet haben und zeigten sich geständig.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.