Die Ski-Helden von morgen flitzen in Annaberg um Pokale

Bewerbe – Für die Kleinen ist das die große Chance: Kommenden Sonntag können sie ihr Ski-Renntalent beim NÖM-Kids-Cup beweisen. Annaberg, Bezirk Lilienfeld, ist der Schauplatz für die niederösterreichische und burgenländische Qualifikation. Um 9 Uhr wird gestartet. Mädchen und Buben zwischen 8 und 12 Jahre messen sich in den Bewerben Mini Cross mit Slalom- und Riesenslalomschwüngen, Steilkurven und Sprüngen. Die Besten qualifizieren sich hier auch schon für das große Finale Ende März in Kitzbühel. Verlierer wird es keine geben: Denn auf alle Teilnehmer wartet ein Startgeschenk – unter anderem eine Skimütze.

Die Veranstalter und die Kinder hoffen auf viele Zuschauer in Annaberg, die für eine echte Weltcup-Stimmung sorgen.

( Kurier ) Erstellt am 12.01.2012