unfall
05/23/2019

Bezirk Zwettl: 72-Jährige wurde von Kuh spitalsreif getreten

Die Bäuerin musste nach der Erstversorgung ins Krankenhaus gebracht werden.

von Johannes Weichhart

Ein schwerer Arbeitsunfall ereignete sich Donnerstagfrüh auf einem Bauernhof im Bezirk Zwettl. Eine Bäuerin war damit beschäftigt eine Kuh zu melken, als das Tier plötzlich unruhig wurde und auf die Frau eintrat.

Die 72-Jährige erlitt laut Polizei schwere Verletzungen und musste nach der Erstversorgung ins Landesklinikum Zwettl gebracht werden. Nach ersten Erkenntnissen dürften sie zumindest einen Armbruch erlitten haben.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.